News

Kapellensegnung in Bergisch Gladbach

Am 31. Januar 2021 segnete Bischof elect. Daniel Becker die Hl. Franz von Assisi Hauskapelle in Bergisch Gladbach ein.

Wir freuen uns, mit unserem Bruder Johannes eine Kapelle eingerichtet zu haben, die ihm für seine liturgische Arbeit nun einen würdigen Rahmen ermöglicht und ihn für sein intensives geistliches Wirken nun zukunftsfähig ausrüstet.

Dies ist nun eine weitere Iteration im neu entstehenden Kapellennetzwerk für die Metropole Rheinland, und wir freuen uns über jeden würdigen Ort, an dem wir unsere Liturgie zelebrieren können. Bei all der feindlichen Ausgrenzung unserer Kirche durch die Konkordatskirchen ist jede neue Kapelle, sei sie noch so klein, ein wichtiger Schritt für unsere Gemeinschaft, die unter der Diskriminierung seitens der Römischen Kirche, der EKD und sämtlichen Freikirchen systematisch und proaktiv ausgeht.

Wir danken Pastor Johannes und Diakon Carsten Kempen für ihre Mühe und Kreativität in der Einrichtungsphase und wünschen unserem Team in der Kölner Bucht alles Gute und freuen uns über ihre immer intensiver werdende Zusammenarbeit.